Vergütungssystem für Vorstandsmitglieder

Unter Berücksichtigung des Gesetzes zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie („ARUG II“) und des Deutschen Corporate Governance Kodex in der Fassung vom 16. Dezember 2019 („DCGK“) hat der Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Änderungen des Vergütungssystems für Vorstandsmitglieder beschlossen und das Vergütungssystem der Hauptversammlung am 26. Mai 2021 unter Tagesordnungspunkt 6 zur Billigung vorgelegt. Die Hauptversammlung hat das Vergütungssystem für die Vorstandsmitglieder mit einer Mehrheit von 96,47% gebilligt.

Einberufung Hauptversammlung 2021 einschließlich Tagesordnung

Abstimmungsergebnisse Hauptversammlung 2021

Vergütungssystem für Vorstandsmitglieder