Wacker Neuson SE sondiert Marktinteresse an einer Immobiliengesellschaft des Konzerns

Veröffentlichung einer Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR

Der Vorstand der Wacker Neuson SE, München, hat heute beschlossen, das Interesse potentieller Investoren an einer Immobiliengesellschaft des Konzerns zu sondieren. Diese Gesellschaft hat eine Option auf ein Betriebsgrundstück des Konzerns mit einer Grundstücksgröße von ca. 27.000 m2 in München erworben, welches aufgrund des Neubaus eines Forschungs- und Entwicklungszentrums für Baugeräte in Reichertshofen voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2018 nicht mehr benötigt wird.

Die Wacker Neuson SE geht dabei aufgrund der derzeitigen guten Lage auf dem Immobilienmarkt in München davon aus, durch eine Transaktion in diesem Zusammenhang bis zum Ende des Geschäftsjahres 2017 im Konzern einen einmaligen Ertrag im mittleren zweistelligen Millionen Euro Bereich zu erzielen.

Zusatzinformationen zur Aktie der Wacker Neuson SE:
ISIN: DE000WACK012
WKN: WACK01
Zulassung: Regulierter Markt / Prime Standard; Frankfurter Wertpapierbörse
Firmensitz: Deutschland

Ihr Ansprechpartner:
Wacker Neuson SE

Katrin Yvonne Neuffer
Leiterin Unternehmenskommunikation/
Investor Relations
Preußenstraße 41
80809 München
Tel. +49-(0)89-35402-173
katrin.neuffer@wackerneuson.com
www.wackerneusongroup.com